betriebliche Altersvorsorge – Ergebnisse zum Suchbegriff

Für Arbeitnehmer fast schon ein must have. Richtige Gestaltung vorausgesetzt, trägt sie erheblich zur späteren Altersversorgung bei.

Im Gegensatz zu früheren Jahren kann diese bei Arbeitgeberwechsel mitgenommen werden. Oder – alternativ wird das angesparte Kapital (Deckungskapital) auf den angebotenen Versicherer des neuen Arbeitgebers übertragen.

Genaueres erfahren Sie in unseren Blogartikeln, auf unseren Portfolioseiten mit vielen Tipps, Erklärvideos und den wichtigsten FAQs.

Schlagwortarchiv

Beiträge

bAV Zusagen - Fallstricke vermeiden